News aus dem öV

Gewalt, Vandalismus Jugendlicher im öffentlichen Verkehr


Vandalismus und Gewalt Jugendlicher im öffentlichen Verkehr sind ein ungelöstes und leider zunehmend Ärger bereitendes Problem. Mit dem Projekt «Jugendliche als Fahrzeugbegleiter» wollen wir einen Beitrag zur Lösung des Problems leisten. Das Projekt folgt dem Vorbild der bogestra (Verkehrsbetriebe Bochum) und der Verkehrs AG Nürnberg.

Die Regionalen Verkehrsbetriebe Baden-Wettingen (RVBW) und die Kantonale Schule für Berufsbildung (Niederlassung Baden) haben eine zweite Staffel von 20 jungen Busbegleiterinnen und Busbegleitern ausgebildet und in Pflicht genommen. Sie sorgen unterwegs für "Ruhe und Ordnung" und machen Fahrgäste freundlich, aber bestimmt auf ihr Fehlverhalten aufmerksam.

Wir sind gerne bereit, Busbegleiter-Projekte auch in anderen Regionen aufzubauen!

***

Und: viele Wege führen nach Wettingen ...



Wege nach Wettingen.jpg